Im breiten Spektrum des Online-Marketings spielt die Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. SEO (Suchmaschinenoptimierung)  bezeichnet Maßnahmen, die darauf abzielen, dass Webseiten und deren Inhalte im organischen Suchmaschinenranking der Suchmaschinen, wie beispielsweise Google, auf vorderen Plätzen erscheinen.

In der Suchmaschinenoptimierung unterscheidet man zwischen den Bereichen OnSite, OnPage und OffPage. Dabei überschneiden sich teilweise die Bereiche der OnSite- und OnPage-Suchmaschinenoptimierung in einigen Punkten.

Zum OnSite-SEO gehören alle SEO-Maßnahmen, die sich Website-weit auswirken. Dazu zählen die Architektur der Seite, die Navigationsstruktur, bzw. die Informationsstruktur, der Aufbau von URL-Strukturen und die Wahl des Protokolls (http oder https).

 

In den Maßnahmen für das OnPage-SEO kommt es auf die Wahl der Überschrift, einer korrekten Textstruktur, Metadaten, Bilder und Social-Media-Anbindungen an.

SEO-Aufgaben, die ihre Wirkung auf beiden Website-Ebenen entfalten, sind die Crawlbarkeit und Ladegeschwindigkeit der Seite, die Nutzerführung, als auch die Interaktion mit den Inhalten. 

 

OffPage-SEO umfasst alles, was nicht direkt auf der eigenen Website passiert. Darunter zählen z.B. Social Media Arbeit und das Setzen von Backlinks.

 

Um Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung zu unterstützen, gibt es SEO Tool Sammlungen, die dafür geeignet sind. Eines dieser Tool Center ist der SEO DIVER. Dieser wurde von der Firma ABAKUS Internet Marketing ins Leben gerufen und ist für alle kostenlos nutzbar. Die Tools des SEO DIVERs sind thematisch angeordnet. Unter anderem befinden sich dort die Kategorien „Analyse“ und „Keywords“, die in ihren Bereichen entsprechende Tools zur Verfügung stellen.

 

Ein Tool des SEO Divers, unter der Kategorie „Analyse“ zu finden, ist das Modul „OnPage Analysis“. Dieses kontrolliert die Ladegeschwindigkeit  einer Seite, ob der Title gesetzt ist, ob sie das gesetzte Keyword enthält, wie die Überschriften eingesetzt werden, sowie mehr als 100 weitere Kriterien. 

 

Ein anderes Tool, ebenfalls unter der Kategorie „Analyse“ aufgelistet, ist der „Facebook Seitenvergleich“. Damit kann man verschiedene Key Performance Indikatoren (KPIs) einer Facebook-Seite analysieren und mit bis zu drei Facebook-Seiten gleichzeitig vergleichen. Es werden die letzten 100 Beiträge der Seite angezeigt.

Unter der Kategorie „Keywords“ ist das Keyword Horoskop“ eingeordnet. Dieses Tool bringt auf einen Blick alle Keywords hervor, die höchstwahrscheinlich in den nächsten ein bis drei Monaten relevant werden können.

Damit ist es für die Erstellung neuer Online-Inhalte zu bedeutungsvollen  Geschehnissen in naher Zukunft geeignet. Die angezeigten Daten werden aus der Berechnung einer statistischen Keyword-Analyse erhoben, die Suchanfragen der letzten Jahre auswertet. 

 

Die Anregungen aus diesem Artikel bieten einen optimalen Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung. Der SEO DIVER stellt mit den vorgestellten Tools technische Daten kostenlos zur Verfügung, die für die Suchmaschinenoptimierung genutzt werden können.

Geschrieben von Florian Haidukiewicz (SEO Trainee bei ABAKUS Internet Marketing GmbH)

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen