017655764748 [email protected]
Das Ziel eines jeden Unternehmens ist es „Eindruck“ zu hinterlassen und in Erinnerung zu bleiben. Bei einem persönlichen Treffen gelingt das meist durch Charme und dem simpelsten aller Marketing-Instrumente: der Visitenkarte. Dabei kommt es zwar primär auf die Gestaltung an, sekundär jedoch auch auf das Kärtchen selbst. Die Haptik, Qualität und die Stabilität. Günstige Visitenkarten sind meist auch einfach nur das – GÜNSTIG. Sie fühlen sich eben einfach nur an wie festes Papier. Wenn Sie Ihre potentiellen Kunden aber begeistern wollen und einen langfristigen Eindruck hinterlassen wollen sollten Sie lieber etwas mehr Investieren. Die Möglichkeiten sind nahezu Grenzenlos. Die bekanntesten sind zum Beispiel reißfeste oder Feuer- und Wassergeschütze, geprägte oder mit Lack bedruckte Visitenkarten. Aber man kann auch noch einen Schritt weiter gehen!
Wer sich noch mehr Exklusivität leisten möchte und Kunden wirklich begeistern möchte setze bisher sogar auf Plastik-Karten, die aber recht teuer sind. Aber wie wäre es zum Beispiel mit Visitenkarten aus Papier, die unknickbar sind? Diese sind extrem stabil, fühlen sich sehr sanft und Ultra-glatt an und sind zudem noch unbiegsam! Gefertigt aus einem 400 g/m² Premium-Papier und wirklich sanft anzufassen sorgen diese Visitenkarten für staunen. Sie sind mit Soft Touch (Ein mattes Laminat, das perfekt für klassische Visitenkarten geeignet ist und sich samtweich anfühlt) oder High Gloss Finish (extrem glänzend, ideal für leuchtende Farben) erhältlich und unglaublich dünn, so dass Jeder davon überrascht sein wird, dass man tatsächlich Superkräfte benötigt um sie zu knicken. Mit abgerundeten Ecken sehen diese sogar noch edler aus. Preislich liegen die unknickbaren Visitenkarten im Druck bei etwa 170 € für 400 Stk.
Visitenkarten mit geprägtem Hintergrund sind ebenfalls sehr elegant. Ihre Visitenkarten erhalten eine individuelle Struktur, die sich nahtlos in das Design integriert. Ermöglicht wird das durch das besondere Papier, das durch das traditionelle Letter-Press-Verfahren noch einmal aufgewertet wird. Ebenso lässt sich dieses Verfahren auch mit Hoch- oder Tief-geprägtem Logo oder glänzendem Lackdruck kombinieren.
Preise für Letter-Press Visitenkarten beginnen ab 200 € / 400 Stk.

Quadplex Visitenkarten

„Luxus-Visitenkarten der Extraklasse“ sind die Quadplex Visitenkarten! Sie sind drei mal so dick wie herkömmliche Visitenkarten, werden aus einem besonders hochwertigen Papier gefertigt und haben einen schönen, in die Papierschicht eingearbeiteten Farbstreifen und sind sehr stabil (600 g/m²). Diese Visitenkarten der Luxusklasse sind wirklich etwas außergewöhnliches und sorgen für einen nie dagewesenen ersten Eindruck.

Preise für diese Luxus-Visitenkarten liegen bei etwa 170 € / 400 Stk.

Mini-Visitenkarten

ur halb so groß wie eine normale Visitenkarte, aber mit doppeltem WOW-Effekt! Die Mini-Vistenkarten. Mit den Maßen von 70mm x 28mm fallen diese besonderen Visitenkarten garantiert auf. Das Images Ihres Unternehmens, Ihrer Mitarbeiter oder Ihrer Produkte transportiert diese Visitenkarte wie keine andere. Eine fantastische Grafik oder ein Foto auf die eine Seite und ein Weblink auf die andere und fertig ist die Marketing-Bombe. Anstatt des Links können Sie auch einfach Ihre Telefonnummer oder die wichtigsten Kontaktdaten verwenden.

Preislich sind qualitative Mini-Visitenkarten ab ca. 110 € / 400 Stk. erhältlich.

Micha’s Tipp: Verwenden Sie Ihr Facebook Titelbild auf der Vorderseite und auf der Rückseite den Kurzlink zu Ihrer Facebook Fanpage. Zum Beispiel fb.com/MichaelGahnDesign und bitten Sie den Empfänger der Visitenkarte um einen Like!

Mini-Visitenkarten sind auch als Quadplex Visitenkarten erhältlich.

x Logo: Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security